Radiocamp Hamburg

Radiocamp

Ich habe gestern am radiocamp in Hamburg teilgenommen. Die Teilnahme zeichnete sich v.a. durch meinen Einsatz als Panelteilnehmer im Podium Podcasting: Krise oder Durchbruch? aus.

Nach dem großen Rummel über das neue Audio-Medium ist es um den Podcast etwas ruhiger geworden. Wo steht der Podcast heute und hat er sich fest etabliert? Panel: Fabio Bacigalupo (podcast.de), Jan-Boyke Seemann (Die Seebären), Nicole Simon (mit140zeichen.de), Michel Mertens (European Podcast Award), Daniel Fiene (“Das Podcast-Buch”), Moderation: Roland Kühl-v.Puttkamer

Podcast Panel radiocamp Hamburg

1 (CC) 13stock

Es gibt eine Aufzeichnung des Panels als Podcast, daher brauche ich hier nicht allzu viel zur Diskussion zu schreiben. Persönlich war mir die Zeit für das Panel zu kurz. Gerade als wir uns dem Thema näherten, mußten wir wieder aufhören.

Die Veranstaltung war super organisiert. Als Barcamp würde ich es nicht bezeichnen. Dafür gab es zu viele Panels und organisierte Workshops. Spontane Sessions sind fast gar nicht zustande gekommen. Die Mischung der Leute war aber interessant. Ich habe von totalen Laien, über ambitionierte Hobby-Radiomacher bis hin zu old school Radioleuten Besucher mit den verschiedensten Interessenslagen getroffen.

1) Foto von 13stock unter Creative Commons Lizenz

Dieser Beitrag wurde unter Podcasting, Veranstaltung abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen