Nachhaltig.Kritisch-Podcast geht an den Start

Kann es überhaupt nachhaltige Tierhaltung geben? Warum verbrauchen wir in Deutschland so viel Energie? Und wie nachhaltig ist mein Stadtleben? Nachhaltig.Kritisch stellt sich den wichtigen Fragen und recherchiert die Antworten – nun auch als Podcast.

Die Studenten und Absolventen Annika, Annsi und Robin sind Nachhaltig.Kritisch. Nachdem die drei bereits auf Instagram knapp 20.000 Follower für ihr journalistisches Projekt gewinnen konnten, geht nun der Nachhaltig.Kritisch-Podcast ans Netz.

In dieser ersten Podcast-Folge widmen wir uns dem Thema Rauchen. Wir sprechen über fairen Tabak, den es nicht gibt, über die ökologischen Auswirkungen der Tabak-Produktion und die Folgen von in die Natur geschnipsten Zigaretten. Außerdem geht es um die Frage, ob es nachhaltigere Alternativen zur klassischen Zigarette gibt. Spoiler: Aufhören könnte hier die beste Option sein.  Hier geht‘s zum sagenumwobenen Instagram Kanal: https://www.instagram.com/nachhaltig.kritisch/  Support:  @nachhaltig.kritisch ist ein unabhängiges 3-Personen-Projekt. Auf Steady kannst du unsere Arbeit mit einem Abo schon ab 2€ monatlich unterstützen: www.steadyhq.com/de/nachhaltigkritisch Natürlich freuen wir uns auch über einmalige Spenden über PayPal: www.paypal.com/paypalme/nachhaltigkritisch Wir beziehen uns im Podcast u.a. auf folgende Recherchen / Artikel: Tabakatlas der WHO: https://www.dkfz.de/de/tabakkontrolle/download/Publikationen/sonstVeroeffentlichungen/Tabakatlas-Deutschland-2020.pdf  Deutsche Welle Recherche: https://www.dw.com/en/cigarette-butts-poisoning-the-environment/av-45726104 Credits: Unsere Mikros sind bereitgestellt von RØDE Microphones: www.de.rode.com Intro und Outro-Beat by: Nils "Bomber" Hoffmann  Ein podlabel Podcast: www.podlabel.de Kontakt: nkp@podlabel.de
  1. Kann rauchen nachhaltig sein?
  2. Teaser: nachhaltig.kritisch – Der Podcast

Als studierte Online-Journalisten und Grafiker schaffen Annika, Annsi und Robin es, ihren Followern selbst komplexe Themen verständlich zu machen. Das gelingt ihnen, da sie sich auch großen Fragen mit viel Rechercheaufwand stellen und sie anschaulich beantworten. In dieser Tradition wird nun auch ihr Podcast stehen. In der ersten Episode des Nachhaltig.Kritisch-Podcasts befassen Robin und Annsi sich mit dem Rauchen.

In seiner Recherche hat Robin herausgefunden, dass es nahezu unmöglich zu finden, der sicher ohne Kinderarbeit produziert wurde. Er beleuchtet Lieferketten und erklärt, welche Möglichkeiten es gäbe, das Rauchen nachhaltiger zu gestalten.

Nachhaltig.Kritisch ist ursprünglich als Projektarbeit im Master-Studiengang MultiMedia&Autorschaft an der MLU Halle-Wittenberg enstanden. Der Podcast ist gleichzeitig das neuste Signing unseres berliner Podcastlabels Podlabel, wo bereits namhafte Podcaster wie Zwischenwasser unter Vertrag sind.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Die 10 besten Wissenschafts-Podcasts | Teil 1

Die 10 besten Wissenschafts-Podcasts abseits der Charts auf podcast.de. Diskussionen und Interviews der Experten über den aktuellen Stand der Forschung.

10 kluge Wissenschafts-Podcasts abseits der Charts

Die Welt der Wissenschaften ist riesig, nerdig, enorm verzweigt – und populär. Zumindest einzelne hervorgehobene Teile davon. Genauso verhält es sich mit den vielgehörten Wissenschafts-Podcasts, die zwar meist eine enorme Bandbreite von Fachbereichen abdecken, aber diese nur sehr punktuell thematisieren.

Heute möchten wir nicht in die Breite, sondern in die Tiefe gehen. Wer abseits von Charts, die auf Hörerzahlen basieren, inhaltlich wertvolle Wissens-Podcasts entdecken möchte, darf sich hier gerne inspirieren lassen.

Das Neue Berlin

Soziologie, Philosophie, Politik

Die drohende ökologische Katastrophe wird sich nicht allein technisch abwenden lassen. Sie verlangt radikales Umdenken, neue Konzepte und komplexe Erklärungen. Kurz: Theorie. Doch auch die Theorie muss sich dabei selbst in Frage stellen. Sie muss Inventur machen, welche ihrer Werkzeuge noch für die veränderte Wirklichkeit taugen. Ende Januar 2021 hat eine Tagung mit dem Titel Die ökologische Frage danach gefragt, was die soziologische Theorie zum Verständnis der ökologischen Krise leisten kann und inwieweit sie selbst von dieser herausgefordert wird. Wir sprechen in der Folge mit den VeranstalterInnen Katharina Block, Andreas Folkers und Katharina Hoppe. In einer Mischung aus Tagungsrückblick und freier Diskussion versuchen wir, Kernfragen einer problembezogenen Sozial- und Gesellschaftstheorie herauszuarbeiten. Wir diskutieren, wie sich das Soziale in seiner konstitutiven Verwobenheit mit der nichtmenschlichen Welt am besten auf den Begriff bringen lässt. Wie kann man den anthropozentrischen und ethnozentrischen Bias der Soziologie überwinden? Muss sie dafür eine neue Wissenschaft werden? Und in welcher Beziehung steht sie dann zu den "echten" Naturwissenschaften? Zentraler Bezugspunkt in der Diskussion bleibt dabei die Moderne in ihren immanenten Logiken, Zwängen, aber auch Mehrdeutigkeiten.
  1. Ökologie in der soziologischen Theorie – Mit Katharina Block, Andreas Folkers und Katharina Hoppe
  2. Mit Stefan Hirschauer über soziologische Mehrsprachigkeit
  3. Mit Johannes und Paul Simon über Trumps Amerika
  4. Mit Jenni Brichzin über politische Praxis in Parlamenten
  5. Mit Patrick Eiden-Offe über die Poesie der Klasse
  6. Mit Anja Weiß über die Soziologie globaler Ungleichheiten
  7. Podcasts in der Soziologie: Diskussion

Nein, in diesem Podcast hat sich die Hauptstadt nicht nur selbst im Blick – ganz im Gegenteil. Als „Feuilleton von unten“ bezeichnen die Philisophen, Sozialwissenschaftler und Podcaster Leo Schwarz und Jan Wetzel ihr öffentliches Nachdenken über Gesellschaft im weitesten Sinne. Zu zweit oder mit Gästen erörtern sie originelle Perspektiven zur Diagnostik der Gegenwart. Darüber hinaus haben sie für das Soziologiemagazin einen Beitrag zur Bedeutung von Podcasts für die öffentliche Wissenschaft verfasst (höre Folge „Ad-hoc-Gruppe: Podcasts in der Soziologie“). Wir sind ganz Ohr.


Wirkstoffradio

Chemie, Pharmakologie

  1. WSR039-Biosynthetisches Design von Naturstoffen und gerichtete Evolution – Interview mit Dr. Hajo Kries
  2. WSR038-Zurück aus der Sommerpause mit Eisen, Schwefel, Remdesivir und dem Kampfstoff der Burkholderia Bakterien
  3. WSR037-Pflaster, Beatmungsgeräte, Implantate: Medizinprodukte – Interview mit Dr. Ulrich Froriep
  4. WSR036-Das Periodensystem der Elemente – Interview mit Prof. Dr. Hans-Dieter Höltje
  5. WSR035-Bilder des Corona-Virus, epidemiologische R0-Modellierung und Magenschutz durch Omeprazol

„Zur Anwendung im Ohr“ lautet der Untertitel dieses Podcasts und trifft damit den Nagel auf den Kopf. Denn hier geht es um Pharmakologie, chemische Prozesse, Medizinprodukte und mehr. In diesem Podcast werden verschiedenste Blickwinkel auf das Thema Wirkstoffe eröffnet – mal zu zweit, mal mit Gästen, und stets mit fachgerechter Tiefe. Molekülverbindungen, Klimaanlagen, Allergien, Forschungsprozesse, Geruchs- und Geschmackssinn oder Lieblingselemente: Die Wirkstoffexperten bieten eine berauschende Vielfalt an Themen in diesem Wissenschafts-Podcast.


Evidenz-Geschichte(n)

Medizin, Gesundheit

“Careless pork costs lives” aka "Dein Schinken-Sandwich will dich töten": Wie können auf der Basis von seriösen wissenschaftlichen Studien solche sensationsheischenden Schlagzeilen entstehen? Der Weg führt oft über irreführende Risikoangaben.
  1. Der seltsame Fall des Schinken-Sandwich
  2. Rauchen und Lungenkrebs
  3. Große Zusammenhänge
  4. Falsche Sicherheiten
  5. Parachutes revisited

Das Wort Evidenz (die unmittelbare und vollständige Einsichtigkeit, Deutlichkeit, Gewissheit) hört und liest man seit einiger Zeit öfter im Kontext von evidenzbasierter Medizin: Die Ausführung wissenschaftlicher Methodik für medizinische Erkenntnisse. Dass dies keine fade, trockene Angelegenheit sein muss, beweist dieser Podcast der Gesundheits- und Medizinjournalistinnen Iris Hinneburg und Silke Jäger. Sie zeigen unter anderem auf, wie in manchen Fällen Medien die Darstellungen statistischer Korrelationen verzerren, wie leicht Schlussfolgerungen falsch eingeschätzt werden können und was dran ist an der Aussage, Wurst zu essen sei so krebserregend wie Rauchen.


Peter und der Wald

Ökologie

Zum Jahresende blicken Peter Wohlleben und Naturforscher Prof. Pierre Ibisch auf das Jahr 2020 zurück. Wie steht es um und Wald, was hat sich verändert und welche Veränderungen stehen uns 2021 bevor?
  1. #15 – Prof. Pierre Ibisch – Der Jahresrückblick 2020
  2. #14 Christan Kroll – Wann ist es sinnvoll Bäume zu pflanzen?
  3. #13 Sven Plöger – Wann ist der Kipppunkt erreicht?
  4. #12 Norbert Panek – Warum Buchenwälder geschützt werden müssen
  5. #11 Martin Kaiser – Forstwirtschaft in Deutschland

Im deutschsprachigen Raum seit Veröffentlichung seines Bestsellers „Das Geheime Leben der Bäume“ (2015) kein Geheimtipp mehr: Peter Wohllebens Blick auf den Wald als komplexes Öko- und „Sozialsystem“. Auch wenn Wohllebens Beschreibungen seitens der Wissenschaft als „romantische Metaphern“ kritisiert werden, hat er es geschafft, der Diskussion um Waldnutzung und -Schutz nationale Aufmerksamkeit zu verleihen. So komplex die Problematik zwischen Wald, Mensch und Klima ist, so vielfältig müssen auch die diskutierten Perspektiven dazu sein, um das Thema zu erfassen. In seinem im Juli 2020 gestarteten Podcast spricht Deutschlands populärster Förster mit Kollegen, Meteorologen, Politikern und Klimaforschern über den Wald, das Klima und ihre Bedeutungen.


Rätsel des Unbewussten: Ein Podcast zu Psychoanalyse und Psychotherapie

Psychologie

Liebe Rätselfreundinnen und -freunde, bevor wir uns in die Faschingspause verabschieden und an neuen Folgen schreiben, wollten wir euch noch über einige Neuerungen in unserem Podcast informieren. Es gibt eine ganze Reihe: 1) Zunächst die wohl größte Neuerung: die Rätsel des Unbewußten gibt es nun auch auf Englisch. Ab heute erscheinen die Folgen in einem neuen Podcast unter dem Titel "Lives of the Unconscious". Wenn ihr neugierig seid: schaut doch gern einmal rein und abonniert den Podcast, den Link haben wir in den Anhang gestellt (Abonnieren unter: https://psy-cast.org/en/subscribe/) Wir freuen uns, wenn ihr den Podcast weiterempfehlt, vielleicht habt ihr Ideen, wer sich für die englische Version interessieren könnte. Auch über die Abonnements helft ihr uns, den Podcast zu verbreiten. 2) Wir haben unserem Logo mal wieder einen neuen Anstrich gegeben. Céciles Zeichenhand ist nun ein neuer Freud-Geist zu verdanken, wir hoffen, er gefällt euch. 3) Damit verbunden ist auch eine neue Homepage, die ihr finden könnt unter: www.psy-cast.org, in englischer und deutscher Fassung. 4) Noch einmal in eigener Sache: Auf unserer Förderplattform Patreon findet ihr nun ein neues Förderlevel, auf dem es unter anderem die Skripte zu allen bisherigen Folgen, die aktuellen englischen Skripte sowie ein monatliches Q&A "Die Autoren im Gespräch" gibt, das ab Mitte März erscheinen wird. www.patreon.com/raetseldesubw Ab April veröffentlichen wir dann wieder wie immer eine neue Staffel von Folgen für den deutschen Podcast. U.a. wollen wir uns befassen mit: Eßstörungen, der weiblichen Perversion, der Bedeutung von Lebensgeschichte und Biographie, dem Thema der Identität, der weißen Depression oder der Übertragungsliebe. Wir freuen uns sehr, wenn ihr wieder mit uns rätselt und unsere Reise auf den Grund der Seele mit uns fortsetzt. Wir danken euch außerdem ganz herzlich für eure treue Zuhörerschaft! Eure Cécile & Jakob
  1. Winterpause und einige Neuerungen
  2. Folge 60: Neid. Verborgene Triebkraft menschlicher Beziehungen?
  3. Folge 59: Zur Psychoanalyse der Suchterkrankungen
  4. Folge 58: Deutung
  5. Folge 57: Männliche Perversion und sexualisierte Gewalt

Viele Psychologie-Podcasts basieren auf spektakulären Fallbeispielen, Interviews oder Filmcharakteren. In „Rätsel des Unbewussten“ werden die Themen pro Folge umfassend und aus den theoretischen Grundlagen heraus beleuchtet. Wo liegen die psychologischen Ursprünge für Suchtverhalten, Depression oder Neid? Welche Erklärungsansätze gibt es für Projektion und Narzissmus? Die Produzenten des Podcasts, Dr. Cécile Loetz und PhD. Jakob Müller, bringen dabei auch die Wechselwirkungen von Patient und Therapeut mit ein und geben den Hörern anschauliche Beispiele mit an die Hand. Ein wertvoller Wissenschafts-Podcast für (angehende) Psychologen, Betroffene und Interessierte.

Ihr wollt mehr Podcast-Geheimtipps wie diese Wissenschafts-Podcasts? Entdeckt eure nächsten Lieblingspodcasts in unseren Redaktionstipps die 16 besten Film-Podcasts und Sportpodcasts.

Veröffentlicht unter Allgemein, Tipp der Redaktion | Schreib einen Kommentar

Mercedes, SAP, Deutsche Bahn – Unternehmenseigene Podcastportale

Corporate Podcasts sind ein beliebtes Kommunikationsmittel. Während den meisten Unternehmen ein Podcast reicht, führen andere gleich ganze Podcastportale. Sie umfassen verschiedene Formate, Themen und Gestaltungselemente. Es folgt eine kleine Zusammenstellung unternehmenseigener Podcastsammlungen.

Deutsche Bahn Podcasts – ‚tschuldigung, sitzt hier schon jemand?

Die Deutsche Bahn führt gleich fünf eigene Podcasts. Sie liegen im hauseigenen Mediacenter. Da das Unternehmen vorrangig in Deutschland tätig ist, sind auch die Podcasts in deutscher Sprache produziert. Sie reichen thematisch von Alltagserzählungen der Mitarbeiter bis zu Digitalisierungsthemen.

Der Autor, Redner und Kommunikationsberater Frank Behrendt diskutiert mit Laura Karasek über Optimismus, Jugendidole und Gelassenheit. Er spricht über Formen von New Work, die Notwendigkeit von Pausen und verrät seinen Geheimtipp für Digital Detox. Dr. Annika Hundertmark, Leiterin des Digitalen Bahnbetriebs bei der Deutschen Bahn erklärt, auf welche neuen Technologien die Bahn setzt, um das Gesamtsystem für die Zukunft noch effizienter zu machen, zuverlässiger und leistungsfähiger. Sie erläutert, welche Rolle dabei Systemarchitektur, 5G und hochautomatisiertes Fahren spielen und gibt Einblicke in ihre persönliche Vorstellung von Digitalisierung.
  1. 06: Unterwegs mit Frank Behrendt und Dr. Annika Hundertmark
  2. 05: Unterwegs mit Thomas Heinze und Tijen Onaran
  3. 04: Unterwegs mit Alexander von Schönburg und Richard Gutjahr

Siemens Podcasts – Joining the dots

Siemens schreitet mit 17 eigenen Produktionen voran. Ein Großteil der Podcasts ist auf Englisch, da sie neue Technologien umfassen und sich an ein internationales Publikum von Kunden, Geschäftspartnern und potenziellen Arbeitnehmern richten.

In our fourth episode, host Michael Palmer from Siemens welcomes Nadimeh Mehra, Vice President of District 2020 at the Expo 2020 Dubai, and Emily Feavel, Program Manager at Siemens, to discuss some of the challenges  of urbanization  and how Expo 2020 Dubai could create a blueprint for future smart cities.
  1. #4 Expo 2020 Dubai – creating a blueprint for future smart cities
  2. #3 What will the future of energy look like
  3. #2 How smart offices change the future of the workplace

Telekom – Culture for Breakfast

Auch die Telekom dokumentiert Alltagsgeschichten von Mitarbeitern. Insgesamt 15 Formate mit moderner Anmutung informieren Interessierte über die Telekom und ihre Dienste. Hierbei geht es nicht nur um Technisches, sondern auch um allgemeine Themen wie Zivilcourage oder elektronische Musik.

Krisen können heilsam sein, wenn man sich auf sie einlässt, sagt der Zukunftsforscher Matthias Horx. Wir müssen aber daraus lernen. Er spricht über die Zukunft nach Corona und was das für Gesellschaft, Umwelt und Arbeit bedeutet.
  1. Jetzt geht‘s um die Wurst!
  2. "Verp*** Dich" – das perfide "Silencing"
  3. Charme und Fluch des "Neuen Normals"

Allianz’s unternehmenseigenes Podcastportal

Allianz hat einige Audioformate entwickelt, spielt diese jedoch parallel zu ihren Filmproduktionen primär über YouTube aus. Technisch gesehen sind es somit weder Podcasts noch Videopodcasts, da ihnen keine RSS-Technik zugrunde liegt. Dennoch nennt Allianz sie Podcasts und sie illustrieren die Vielfalt der Kommunikationswege, die Unternehmen für ihren Kundenservice nutzen können.

Screenshot: Allianz

Daimler Mercedes – Head Lights Der Daimler Podcast

Daimler geht mit fünf eigenen Podcastproduktionen ins Rennen. Die Themen reichen von Mobilität über die Entwicklung neuer Technologien. Das unternehmenseigene Podcastportal beinhaltet sogar einen Podcast, der die Geschäftsstrategie von Daimler Mercedes-Benz darlegt.

Wie möchte Ola Källenius die Mercedes-Benz AG strategisch neu ausrichten? Wie will er Luxus, Elektrifizierung und Digitalisierung mit schwäbischer Kostendisziplin unter einen Hut bringen? Und wie war eigentlich für ihn persönlich der Wechsel in die CEO-Rolle? Darüber spricht der CEO der Daimler AG und der Mercedes-Benz AG, Ola Källenius, in dieser HeadLights-Folge. Dabei erklärt er im Detail, wie er die „begehrenswertesten Autos der Welt“ bauen lassen will und was hinter dem „Moonshot-Projekt“ Vision EQXX steckt. Er spricht über den Umgang mit schweren Entscheidungen, wie die Personalkosten zu senken. Und er verrät, was ein Stück Brot mit seinem persönlichen Luxus-Erlebnis zu tun hat.
  1. #02.09| Ola Källenius über Strategie, Luxus – und ein ganz besonderes Stück Brot
  2. HeadLights Special: Fecht-Olympiasiegerin Britta Heidemann über Neustarts, Erfolg und die Wichtigkeit von Mittagessen
  3. HeadLights Special: Autoexperte Dudenhöfer über die Gegenwart, die Herausforderungen und die Zukunft des Autos

SAP

SAP führt das Feld mit 20 Corporate Podcasts. Im unternehmenseigenen Podcastportal bedient SAP verschiedensprachige Märkte, daher sind die Podcasts auf Deutsch, Englisch, Spanisch, Portugiesisch und Dänisch. Die Themen reichen von News über Bildung bis hin zur Lösung konkreter technischer Probleme.

​Unternehmensprozesse sollten möglichst intelligent sein, indem sie das Richtige, zur richtigen Zeit, schnell und automatisch ausführen. Wie aber macht man Prozesse intelligent und wie nutzt man intelligente Prozesse in SAP S/4HANA. Ich spreche mit Andreas Welsch, Vice President & Head of Intelligent Processes, SAP S/4HANA Product Management, SAP.
  1. Intelligente Prozesse für und mit S/4HANA
  2. The People Side of Agile IT Transformation – Schaeffler & SAP
  3. Wir bauen einen Workflow – von den DSAG-Technologietagen

Möchtet ihr weitere Corporate Podcasts sehen? Schreibt es uns gerne in die Kommentare.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Die 16 besten Filmpodcasts

Sommerkino auf dem Dach mit Filmpodcasts von podcast.de

Wir lieben Podcasts. Aber Filme lieben wir natürlich auch. Einige schlaue Podcaster verbinden das beste aus beiden Welten. In unendlicher Mühe und Detailliebe besprechen sie in ihren Filmpodcasts alles, was Filmfans interessiert. Hier kommt unsere Zusammenstellung der 16 besten Podcasts über Filme – von purer Filmliebe über Behind the scenes bis Verriss.

Männer, die auf Videos starren

Auf dem Marktplatz der Unterhaltung wird wieder der Fernsehgalgen aufgebaut. An ihm hängen auch diesmal drei Serien, die auf die eine oder andere Weise von der Öffentlichkeit nicht wohlwollend abgeurteilt. Während euch Commodore Schmidlabb einen Vorgänger von Raumschiff Enterprise vorstellt, präsentiert unser Gast Sebastian (bekannt von Trek am Dienstag und Die Rückspultaste) den geistigen Vater von Akte X. Der American Cyborg Terminator 2K hat dagegen einen extrem unbekannten Klon von Xena im Gepäck.  Natürlich hat das Trio auch drei brandneue, selbsterdachte Serien parat. Mit dabei: Snoop Dogg, Richard Nixon und Charles Manson. Unterhaltung für die ganze Manson Family. Homepage: mdavs.de Twitter: @MdaVs_Podcast Facebook: www.facebook.com/TrashOMeter Mail: MdaVs-Podcast@hotmail.com Speakpipe: https://www.speakpipe.com/MdaVs Ihr wollt uns unterstützen? Dann hier entlang! https://www.mdavs.de/unterstuetzen/
  1. Folge 54: Verlorene Serien am Fernsehgalgen – Teil 02 (feat. Trek am Dienstag) | MdaVs
  2. Folge 53: Nunsploitation – Vier Brüste für ein Halleluja (feat. Kino 90 Podcast) | MdaVs
  3. Folge 52: Video 3000 – Das skrupellose Klappentext-Massaker | MdaVs

Kino oder Couch

In jeder Folge stellt Steven seinen Gästen die Frage nach dem Erfolgsrezept ihrer Karriere. Um die Staffelpause etwas zu verkürzen, haben wir die schönsten, ehrlichsten und lustigsten Passagen aus der "Words of Wisdom"- Rubrik für euch zusammengestellt. Hört rein und lasst euch von den Antworten inspirieren.
  1. Words of Wisdom – Special
  2. Ariana Baborie & Laura Larsson von „Herrengedeck“ – Also ich hätte mich nicht geheiratet
  3. Elton – Ich würde sofort ins Dschungelcamp ziehen

Alles ist Film – Der Podcast des DFF

Trailer zum Podcast "Alles ist Film"
  1. Trailer
  2. Aus dem Archiv: Der Jaguar von Heinz Rühmann
  3. Filmgespräch: Regisseur Christian Alvart über FREIES LAND

Die Film Junkies

Der erste Podcast im Jahr mit einem etwas anderen Rückblick und Ausblick in die Zukunft. Wir haben schon genug über die Tops und Flops des Jahres 2018 gemacht (Videos, Livestream) das wir keine Lust mehr hatten nochmal darüber zu reden. Darum gehen wir 20 Jahre zurück in das Jahr 1999 und in die Zukunft in das Jahr 2020. Mit dabei ist auch ein Special Gast aus der Film Junkies Community.Diese Folge mit:ZimmiRalfManuelJanThemen:Filme 1999Filme 2020
  1. Vergangenheit und Zukunft – Podcast #19
  2. Weihnachtspodcast #18
  3. Streaming am Ende? Podcast #17

Logenplatz

Wenn etwas einfach gut ist, wenn alles stimmt, wenn das Bauchgefühl sofort da ist – dann gibt es die Höchstwertung 5 Kuhlmänner!! Ist heute passiert. Und zwar nicht bei dem kunstvollen Kammerstück in Schwarz/Weiß, dass laut ruft bitte gib mir eine Auszeichnung. Nein bei der ehrlichen, handwerklich guten und emotional reinen Zeichentrick-Serie. Heute mit "Die Snoopy Show" (Serie auf APPLE TV+) und "Malcolm & Marie"(Film auf NETFLIX)   See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
  1. Die Snoopy Show (Serie auf APPLE TV+) | Malcolm & Marie (Film auf NETFLIX)
  2. Firefly Lane – Immer für dich da (Serie auf NETFLIX) | News of the World – Neues aus der Welt (Film auf NETFLIX)
  3. On The Rocks (APPLE TV+) | Palmer (APPLE TV+) | Die Ausgrabung – The Dig (NETFLIX)

shots – Der kritische Film-Podcast

In der letzten Folge „shots“ sprechen wir über den neuen „Star Wars“-Film. Und wir sind leider nicht begeistert. Zu Gast: Memo Jeftic und Christoph Dobbitsch. Hallo Leute, das ist die letzte Folge "shots". Bitte abonniert das Nachfolge-Projekt "CUTS – Der kritische Film-Podcast" in der Podcast-App eurer Wahl! Ich mache weiter wie bisher und es wird keine Pause geben. Würde mich sehr freuen, euch als Abonent*innen zu behalten! Zeitmarken 00:03:50 – Was ist Star Wars? 00:16:22 – Memos Geschichte mit Star Wars 00:21:16 – Rise of Skywalker 00:44:11 – Spoiler-Teil 01:05:46 – Fazit 01:11:33 – Abschied und Dank Der Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/shots-letzte-folge-star-wars-der-aufstieg-skywalkers
  1. shots | Star Wars IX – Der Aufstieg Skywalkers – Die letzte Folge
  2. shots | The Farewell – Endlich normale Leute!
  3. shots | Marriage Story – Ein universeller Film?

Projektionen – Kinogespräche

Für Marcus Stiglegger und Sebastian Seidler ist das Kino Kunst. Das Sprechen (und auch das Schreiben) über Film gehört zum Kino dazu. Der kurze Trailer gibt einen Einblick, was euch erwartet.
  1. Projektionen-Trailer
  2. POSITIONEN_Queere Perspektiven feat Monika Treut
  3. POSITIONEN_"Prisoners of Sex?" feat RP Kahl

CUTS. Der kritische Filmpodcast

Was ist 1999 passiert, dass auf einmal alle Bock auf Mindfuck hatten? Und sind wir durch Film-Twists eigentlich schlauer oder eher dümmer geworden? Darüber sprechen die Filmwissenschaftler Willem Strank & Christoph Dobbitsch mit Christian.
  1. #59 Twist-Filme
  2. #58 Classics: Man with a Movie Camera
  3. #57 Malcolm & Marie

Cinematic Smash Bros.

Es ist soweit, das große Finale des CSTT klopft an die Tür und präsentiert einen cinematisch smashigen Dreikampf, der sich gewaschen hat. Es geht um Liebe, um Selbstjustiz und natürlich auch um einen Haufen Kreativität! Schnallt euch gut an und genießt den Kampf um das goldene Doppelflaschenmikrofon!
  1. Schlechteste Film-Polizist*innen? | Finale
  2. Wer ist toxischer: Anakin Skywalker oder Tyler Durden? | Halbfinale #02
  3. Bestes diverses Film-Duo? | Halbfinale #01
  4. Pitche einen Animal Crossing Film! | Viertelfinale #04
  5. Entwickle einen guten deutschen Superheld*innen-Film! | Viertelfinale #03

Bahnhofskino

I wie Im Photoatelier (D 1932) & I Married a Strange Person (USA 1997) Michael findest du bei Twitter unter @DasABCdesFilms und bei Letterboxd. Patrick treibt sich ebenfalls bei Letterboxd herum. Seinen Podcast Bahnhofskino findest du unter @bahnhofskino. Musik: "Bad Ideas (distressed)" and "Dark Hallway (distressed)" Kevin MacLeod (incompetech.com) Licensed under Creative Commons: By Attribution 4.0 License http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/
  1. Das ABC des Films: I wie Im Photoatelier (1932) & I Married a Strange Person (1997)
  2. #376: Gate – Die Unterirdischen (1987) & Die Fürsten der Dunkelheit (1987)
  3. BEE80: Cronos (1993) mit Anne-Katrin Pache-Wilke

Sei hier Gast. Der Podcast über Disney

Welche Disney-Liebespaare sind die romantischsten und stehen ganz weit oben auf der Herzensliste? Und welche Liebesgeschichten ergeben eigentlich gar keinen Sinn? Genau darüber diskutieren Shari und Franzi (Breaking News: Diesmal sind sie sich sogar mehr einig als uneinig). Warum Shari dennoch mit ihrem Realismus Franzis rosa rote Brille zertritt und welche Disney-Prinzen die beiden glauben in ihrem wahren Leben gefunden zu haben, verraten sie euch in dieser Folge.
  1. #5 Disney Liebespaare – Von Romantik und Kitsch bis Sinnlosigkeit
  2. #4 25 Jahre Toy Story – Das habt ihr über Woody & Co. noch nicht gewusst!
  3. #3 Arbeiten in Disneyland Paris – Die Geheimnisse eines Cast Members

Wiederaufführung

Es zieht uns mal wieder in die 80er Jahre. In die Welt von Kranichen, gestrichenen Zäunen und ungewöhnlicher Halloween-Kostüme: The Karate Kid steht auf dem Programm. Wir überlegen, warum so mancher US-(Jugend)Film dieser Zeit bei uns wohlige Gefühle hervorruft. Außerdem sprechen wir über Vaterfiguren, Kriegsveteranen und diskutieren, ob und wie manches Verhalten zu rechtfertigen ist – oder eben nicht. Hat Ralph Macchio das Geheimnis ewiger Jugend entdeckt, lösen Fußball und Karate Football als populären US-Sport ab? Das sind nur zwei der absolut essentiellen Fragen, denen wir in unserem Filmgespräch nachgehen. Max sehnt sich zudem nach dem im Film porträtierten Freizeitpark. Wir podcasten fremd: Carli war zu Gast bei Keanu Reloaded und hat dort über Gus van Sants My Own Privte Idaho gesprochen. Max hat an der SpielBar Platz genommen und über seine Arbeit im Kino gesprochen. The Karate Kid bei der OFDb* | letterboxd Dieser Podcast ist kostenlos. Wer uns gerne finanziell unterstützen möchte, kann uns Auphonic-Stunden spenden. Dieser Dienst sorgt dafür, dass unsere Aufnahmen schön klingen und sorgt für diverse technische Unterstützung. * Wenn ihr über den Link etwas im OFDb-Shop kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Unser bescheidener Dank gebührt euch.
  1. WA177 The Karate Kid
  2. WA176 Tanz auf dem Vulkan
  3. WA 175 Tian mi mi | Comrades, Almost a Love Story

Zwei wie Pech und Schwafel

Diese Woche wird es trashig: „Mortal Kombat“ bekommt ein Reboot und David & Robert fragen sich: warum eigentlich?? Grund genug, um mal in die Historie der Videospielfilme einzutauchen. Außerdem: Wonder Woman 1984.
  1. Episode 4 – Game Over: Neue, schlimme Videospielfilme
  2. Episode 3 – Ist das Kunst – oder kann das weg?
  3. Episode 2 – Dr.Bob im Blutrausch, der UNO!-Film und WandaVision

Oscars & Himbeeren

"Spoilerwarnung": Wer "Tenet" von Regisseur Christopher Nolan noch nicht gesehen hat, sollte diesen Podcast erst nach dessen Sichtung konsumieren. Wem der Inhalt des Science-Fiction-Action-Spionage-Murkses egal ist, der höre in "Oscars & Himbeeren" unbedingt und unverzüglich rein! Das vermaledeite Corona-Jahr 2020 neigt sich dem Ende entgegen. Die Kinos waren größtenteils geschlossen und langerwartete Filme wurden immer wieder verschoben oder gleich gänzlich für die große Leinwand abgesagt. Der richtige Zeitpunkt für Axel und Ronny Fazit zu ziehen was kinomäßig so los (oder eben auch nicht los) war und eine kleine Prognose zu wagen, was uns die filmische Zukunft wohl bringen mag. In "Deutschlands allerwichtigstem Filmpodcast … bei weitem" verkünden die beiden Filmfreunde auch das Ende der ersten Phase von "Oscars & Himbeeren" und erläutern, wie sie 2021 mit Pauken und Trompeten in neuem Gewand zurückkommen.
  1. Ausblicke, Überblicke und das Ende von Phase 1
  2. Welcher Film ist der beste zur Weihnachtszeit?
  3. Disney geht in die Unterhaltungs-Offensive

Die 100 besten Filme aller Zeiten

Heute ein Film aus den 90ern, der sehr monumental und archaisch daher kommt! Der 2. Film ist ein Meisterwerk der Martial-Arts Filme. Bis heute orientiert man sich an beiden Filmen, entweder wenn es um große Schlachten geht, oder wenn Kämpfer durch die Luft fliegen. Viel Spaß bei den Plätzen 83 und 82, der 100 besten Filme aller Zeiten.  See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
  1. Episode : Die 100 besten Filme aller Zeiten, Platz 83 und 82
  2. Episode 9: Platz 85 und 84, der besten Filme aller Zeiten
  3. Episode 8: Platz 87 und 86, der besten Filme aller Zeiten

Die Kinotagesstätte

Es gibt großartige Neuigkeiten!! Aber alles der Reihe nach, denn davor liegen fast zwei Stunden (teils-)kreativste Podcast-Unterhaltung. Wir haben mal wieder unseren Kopf benutzt und uns Filme ausgedacht, die wir mal mehr und mal weniger gerne sehen wollen. Dabei kamen sechs Werke heraus, die unterschiedlicher kaum sein könnten. Wir drehen an der Zeit, fliegen durchs Weltall und erleben die schlimmste Hochzeit aller Zeiten. Dazu kommen noch drei Pitches, bei denen wir uns an andere Filme anlehen und sie fortsetzen oder rebooten. Achja und wie gesagt: Ganz zum Schluss haben wir noch News für euch über die Zukunft des Podcasts! (hier bitte dramatische Musik einfügen) Timecodes: 00:00:34 Einleitung 00:03:40 Rückblick: Wunschkonzert 1 00:05:55 Die Regeln 00:11:01 Pitch 1: Probe aufs Exempel 00:23:48 Pitch 2: Groundhog Days 00:37:59 Pitch 3: Zombie Wedding 00:58:09 Pitch 4: Die Trennung 01:13:13 Pitch 5: Returnal 01:29:55 Pitch 6: Die Nibelungen 01:49:01 Das Ergebnis 01:51:34 Große Podcast News! 01:53:31 Thema Folge 54 und Ende
  1. Kinotagesstätte #53: Wunschkonzert Reloaded
  2. Kinotagesstätte #52: Kurzfilme
  3. Nachsitzen #4: One Piece und Mamoru Hosoda

Ihr kennt noch weitere Filmpodcasts, die in der Reihe auf keinen Fall fehlen dürfen? Schreibt es uns gerne in die Kommentare.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Wettrüsten am Podcastmarkt

Am wachsenden Podcastmarkt kämpfen verschiedene Akteure um ihr Stück vom Kuchen. Apple, Spotify, Amazon und viele weitere Player versuchen sich gegenseitig zu übertrumpfen und Hörer an sich zu binden. Dieser Blogartikel wird im Stil eines Newstickers gepflegt, er beschreibt jeweils die neusten Entwicklungen am Markt.

Spotify legt nach

(23.02.2021) Der schwedische Streamingdienstleister hat in einer Videopräsentation seine Zukunftspläne erläutert.

Dabei sollte sowie Künstlern als auch Hörern deutlich gemacht werden, dass Spotify Großes plant. Das Unternehmen will in den kommenden Wochen neue Audio-Angebote vorstellen, darunter zahlreiche neue Features und Podcasts.

Das Unternehmen will seinen Dienst auf 80 weitere Märkte ausweiten, so teilt es eine PR-Beauftragte im Namen des Unternehmens mit. Für den deutschen Podcastmarkt sind 12 neue Original-Produktionen vorgesehen, von denen eine bereits im Februar starten soll.

Auch in Sachen Werbung will Spotify seinen Kurs weiter fortsetzen und in Zukunft auf Streaming Ad Insertion (podcast.de berichtete) bauen, um das Potenzial von Audio „voll auszuschöpfen“.


Podimo sammelt 11,2 Millionen Euro ein

(19.02.2021) Podimo hat sich 11,2 Millionen Euro Fremdkapital gesichert. Mit dieser Unterstützung möchte das 2019 in Dänemark gegründete Unternehmen seine internationale Expansion vorantreiben. Das gab Podimo in einer Pressemitteilung bekannt.

Podimo führt eine App, in der Nutzer nach kostenpflichgtigem Abonnement hauseigene und exklusive Podcastproduktionen abrufen können. Aktuell bedient Podimo Kunden in Deutschland, Spanien und Südamerika sowie Dänemark.

Morten Strunge, der Gründer und CEO von Podiomo erklärt „Wir wollen dazu beitragen, dass Podcaster und Publisher sich neue Einnahmequellen erschließen können, die es ihnen ermöglicht, sich auf das Produzieren neuer Inhalte zu konzentrieren und in großartiges Storytelling zu investieren.” Besagte Einnahmequellen gehen auf das Premium-Abonnement-Modell Podimos zurück.


iHeartMedia kauft Triton Digital

Logo von iHeartMedia auf podcast.de
Bild:iHeartMedia

(18.02.2021) Wie das Podcast Business Journal berichtet, soll iHeartMedia das Unternehmen Triton Digital gekauft haben. iHeartMedia ist ein amerikanisches Medienproduktionsunternehmen, das jüngst auch durch 3D-Audioproduktionen für Podcasts auf sich aufmerksam machte. Als Kaufpreis werden 230 Millionen Dollar genannt.

Triton Digital bietet globales Audiostreaming und einen Podcastmarktplatz. Das Unternehmen bezeichnet sich als „globalen Marktführer in Technologie und Services für die Audio-Streaming- und Podcastindustrie.

iHeartMedia rüstet sich mit dem Kauf in den Bereichen Audio Management, Werbung und Nutzungsdatenanalyse für den umkämpften Wettbewerb mit anderen großen Playern wie beispielsweise Spotify.



Apple wickelt die Bandagen

(16.02.2021) „Another Player has entered the ring!“ Seit einiger Zeit gingen Gerüchte um, Apple könnte bald mit eigenen Produktionen am Podcastmarkt aufwarten. Die Zeit der Gerüchte ist vorbei, Apple veröffentlicht am 19. Februar 2021 seinen ersten eigenen Original Podcast. For All Mankind ist eine Ergänzung zur gleichnamigen Serie, die auf Apple TV+ abrufbar ist.

Inhaltlich soll es um ein Behind the scenes, also Hintergrundinformationen zur Entstehung von For All Mankind und das Leben im All gehen, so berichtet es Hollywood Reporter. Die zehn geplanten Podcastepisoden sollen wöchentlich und parallel zu den Episoden der TV-Serie erschienen.

Die Erscheinung des Podcasts ist so bedeutsam, weil die Podcastwelt sich wandelt. Die einst kostenfreie, dezentrale Struktur von Podcasts wird von Paywalls und Abomodellen großer Konzerne abgelöst. Um zahlende Kunden an sich zu binden, investieren Spotify, Amazon, und nun auch Apple in aufwändige Podcastproduktionen, die ausschließlich auf ihren eigenen Plattformen zur Verfügung stehen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Sportpodcasts

Sportpodcasts sind großartig. Sie motivieren uns und bringen uns unseren Idolen ein Stück näher. Zahlreiche Sportler führen persönliche Podcasts. Andere Podcasts widmen sich gleich gesamten Sportarten. Wir haben euch hier einige davon zusammengestellt.

Alleine ist schwer – Mats & Jonas Hummels‘ Fußballpodcast

Was laut Jonas die Quersumme aus AIS 39 wäre, darüber wollen wir lieber nicht reden, das würde zu große Verwirrung stiften. Stattdessen hören wir lieber wieder die tiefsinnigsten Handyhüllen-Sprüche von Luki, erfahren, für welchen Spruch auf seinem Funktionsshirt Mats einen Platzverweis in Kauf nehmen würde und beschäftigen uns mit tatsächlich wichtigen Themen des Sports: mit den Australian Open und einem Tennisspieler, in den sich alle drei etwas verguckt haben, mit den undankbarsten Sportpositionen (es gibt wirklich viele Sportler, die es hart getroffen hat…) und mit sehr langen Diskussionen über eine UEFA-Pokal-Startaufstellung von 2007.
  1. Der Anschieber
  2. Die Plädoyers
  3. Mit Daniel "Vanilla" Theis ist einfach
  4. Herold
  5. Mit Laureus ist einfach

2 Am Sport – Sportpodcast über Schwimmen

Zusammen haben sie 114 Deutsche Meistertitel gewonnen. Doch um die geht es diesmal gar nicht. Mark, Carsten und Thomas blicken auf die schmerzhaften Niederlagen ihrer Karrieren zurück: Wenn man trotzdem verliert, obwohl man der Beste ist. Wie ein halber Fingernagel Carsten die Qualifikation für die Olympischen Spiele gekostet hat. Mark erlebt den Moment noch einmal, als er nichts mehr hatte. Und wie er es geschafft hat, auch aus der zehnten Talsohle wieder herauszukommen. Ehrlich, schonungslos und sehr emotional!
  1. „Erfolg ist ein falscher Partner“
  2. „Vielen Dank für die Blumen…“
  3. Fußpflege, Fußballer, Physikum & ein Weltrekord

Bergfreundinnen – Sportpodcast

Er ist einer der bekanntesten Bergsteiger überhaupt: Alexander Huber, einer der "Huberbuam". Er hat schwerste Klettereien gemeistert – in den Alpen, im Yosemite Valley und an großen Bergen weltweit. Was kaum jemand weiß: Die Huberbuam sind Wegbereiter für die spektakuläre Free Solo-Begehung von Alex Honnold am El Capitan. Die Route "Freerider," die Honnold seilfrei kletterte, ist eine Huber-Tour, 1995 von Alexander Huber eröffnet und 1998 erstbegangen. Auch Hubers größter Erfolg war eine Free Solo-Begehung: 2002 durchstieg er die Hasse-Brandler-Direttissima in der Nordwand der Großen Zinne. Ob sich so einer jemals fürchtet? Und ob: Trotz seiner unglaublichen Leistungen ist Alexander Huber ein Mensch, der große Ängste kennt – und sogar unter einer Angststörung zu leiden hatte.
  1. Interview: Alexander Huber über Angststörungen und Free Solo | Angst #4
  2. Service: 6 Tipps für den Umgang mit deiner Angst am Berg | Angst #3
  3. Talk: Lawinen, Dunkelheit, Axtmord – wovor wir uns am Berg fürchten | Angst #2

Sportpodcast über Rudern – Gamechanger

Resilienz = die physische und psychische Widerstandskraft gegen Stress. Mein heutiger Gast Max Liebrecht und ich teilen neben unserer Heimatstadt Bernburg die Leidenschaft für Mindset, Achtsamkeit und Resilienz – kurz gesagt: Innere Arbeit. Max ist Pädagoge für Familien und coacht diese und viele andere Menschen und verhilft ihnen somit, mehr Achtsamkeit in ihr Leben zu bringen und stressresistenter zu werden. Besonders in der aktuellen Zeit ist Resilienz für uns alle ein Thema, das uns weiterhelfen kann. Daher hat Max auch für euch sehr wertvolle Gamechanger-Tipps mit dabei! Reinhören lohnt sich, denn der Mehrwert dieser Folge ist groß! Wie immer: meldet euch gerne mit Fragen, Wünschen, Anregungen!
  1. #54 Gast-Talk mit Max Liebrecht – Coach für Resilienz
  2. #53 Hörerwunsch: Anti-Stress-Meditation
  3. #52 Gast-Talk mit Tennisprofi Jan-Lennard Struff

Sportpodcast – Das Biathlon Doppelzimmer

Die letzte Folge der WM. Messerscharfe Analysen wie Ihr es gewohnt seid. Und wie geht es eigentlich Erik? Beendet er mit sofortiger Wirkung seine Karriere? Das und noch mehr erfahrt Ihr in dieser Folge
  1. Folge 30
  2. Folge 29
  3. Folge 28

Sportler im Home Office – Sportpodcast

Sie ist die schnellste Frau Deutschlands: Gina Lückenkemper, die erste Frau nach Katrin Krabbe, die die 100 Meter wieder unter 11 Sekunden läuft!Sie braucht jemanden, der ihr in den Arsch tritt, sagt sie. Und den hat sie offenbar in ihrem neuen Trainer Lance Brauman gefunden. Dafür pendelt sie zwischen Deutschland und den USA, was sich in Coronazeiten schwierig gestaltet. Wie sie trotzdem trainiert, was sie sich vom neuen Trainer erhofft, wovor sie Angst hat und wovon sie träumt, hat sie Sportmoderatorin Birgit von Bentzel verraten.
  1. Gina Lückenkemper – Leichtathletik
  2. Fabian Hambüchen – Turnen
  3. Anne Haug – Ironman

Einfach mal luppen – Sportpodcast der Kroos-Brüder

Heute wird's unparteiisch bei "Einfach mal Luppen" – Felix und Toni haben Schiedsrichter Manuel Gräfe zu Gast. Und der plaudert frei aus dem Nähkästchen: von seiner Zeit als aktiver Spieler und dem robusten Verteidigungsstil der 80er Jahre ("Mein Trainer sagte immer: Lieber fremdes Blut am eigenen Stollen als eigenes Blut am fremden Stollen"). Wie ihm eine rote Karte als Jungschiedsrichter fast mal die Karriere versaut hätte. Wie er am Anfang Angst vor Oli Kahn hatte. Es geht um fehlerlose Spiele ("Gibt's nicht!"), um schwierige Entscheidungen ("HSV gegen Karlsruhe war das schwerste Spiel meiner Karriere"). Darum wie man in hitzigen Situationen einen kühlen Kopf bewahrt. Warum er manchmal mit Spielern Trikots tauscht. Ob er schonmal eine Regel nicht kannte und wie es ist, in leeren Stadien zu pfeifen. Und am Ende diskutieren die drei noch die Sinnhaftigkeit vom Kölner Keller im allgemeinen – und am Beispiel von Dortmund gegen Paderborn im speziellen. Viel Spaß! *** Diese Folge wird unterstützt von: Star auf Disney+ Comedy, Drama, Thriller und mehr. Egal, in welcher Stimmung du gerade bist– mit Star auf Disney+ hast du ab 23. Februar Zugang zu noch mehr Originals, Filmen und Serien. Jetzt anmelden unter http://www.DisneyPlus.com.
  1. Luppen mit … Manuel Gräfe!
  2. Der ergaunerte WM-Titel
  3. Luppen mit … Stefan Reinartz!

Go Girl! Run! – Sportpodcast für Laufbegeisterte

Ist Dir einmal aufgefallen, wie oft am Tag wir uns unbewusst entschuldigen? Und zwar in 50% der Fälle absolut unbegründet, weil es einfach eine Gewohnheit oder ein Reflex ist. Und noch viel dramatischer: Meist entschuldigen wir uns für uns selbst und/oder das, was wir tun oder getan haben. Meiner Meinung nach ist das zum Einen total unnötig und zum Anderen führt es dazu, dass wir uns selbst kleiner machen, als wir sind; dass wir uns unbewusst einreden, wir seien nicht gut genug und dadurch den Glauben an uns selbst und unsere Stärken schmälern. Im Endeffekt verhindert genau das vielleicht, dass Du Dich an Deinen ersten Halbmarathon traust, dass Du endlich alleine den Städtetrip nach Barcelona machst oder Dir einen Campervan kaufst! In dieser Podcast-Folge bekommst Du von mir gute Gedankenanstöße und Übungen, die Dir helfen, Dich selbst liebevoller kennenzulernen und nachsichtiger mit Dir selbst zu sein. Kein Entschuldigen mehr für Dich, sondern stolz geschwellte Brust! Shownotes zur Folge: Melde Dich zum Vorfreude-Liste Halbmarathon-Kurs anZum kostenlosen Leichter Laufen-Online-TrainingAlle Infos zum Leichter Laufen-OnlinekursPodcast-Tipp: Interview mit Béatrice DrachPodcast-Tipp: Hör auf Dich mit anderen zu vergleichenAbonniere meinen Newsletter ————  Wenn Dir diese Folge gefallen hast, bewerte sie gerne mit 5-Sternen auf iTunes und hinterlasse mir einen Kommentar. Wenn Du einen Themenwunsch für die nächste Folge hast, schreibe ihn gerne in den Kommentar oder sende eine E-Mail an info@gogirlrun.de. Folge direkt herunterladen
  1. Hör auf, Dich für Dich selbst zu entschuldigen!
  2. Laufziele richtig setzen
  3. Hast Du Lust auf eine Entdeckungsreise?

Sportmanufaktur – Sportpodcast

Jonathan Häußer ist Arzt und Sportwissenschaftler. Er befindet sich in der Weiterbildung zum Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie. Sein besonderes Interesse gilt dabei der Sportmedizin und Notfallmedizin. Selbst war er schon in verschiedenen Sportarten aktiv. Als begeisterter Läufer und gelegentlicher Triathlet konnte er bisher seine größten Erfolge im militärischen Fünfkampf feiern. Dort hat er 2016, 2018 und 2019 den Reservistenweltmeistertitel erringen können. Seine Leidenschaft für Sportmedizin und Wissenschaft hat ihn dazu gebracht, die Seite sportsandmedicine.de zu gründen, wo er regelmäßig den aktuellen wissenschaftlichen Stand zu verschiedenen Themen aus Sport, Medizin, Gesundheit und Ernährung präsentiert.
  1. Podcast Folge 32 – mit Jonathan Häußer
  2. Podcast Folge 31 – mit Nadja Weise
  3. Podcast Folge 30 – mit Rike Westermann

Der Sportpodcast Laberletik

Das heutige Thema ist nicht nur der Light Lockdown in Deutschland und dessen Auswirkungen auf die nationale Leichtathletik, sondern international natürlich auch das Vorgehen bei missed tests oder nennen wir es den "Fall Naser", der aktuellen Weltmeisterin über 400m. Und nicht zu vergessen: Djamila ist zurück in blau-weiß! Aber ganz neu im Trikot des TV Wattenscheid. Selbstverständlich bleibt auch Zeit über den Vereinswechsel zu sprechen und Svens Insta-Profil. Oder wer von euch hat Insta schonmal zu Ende geschaut? Und wenn wir schon beim Thema Insta sind – eure Vorschläge zum Podcast sind gefragt!
  1. Warum drei missed tests die neue positive Dopingprobe sind
  2. Offseason, Praktika und back to training
  3. Deutsche Meisterschaften #Corona-Edition

Team Lisa – Sportpodcast über Frauen im Sport

Unsere erfolgreichste deutsche Skirennfahrerin, Viktoria Rebensburg und ehemaliger Ski-Profi Martina Lechner treten als erstes weibliches Kommentatorinnen-Duo für Eurosport an. In der neuen Folge von Team Lisa sprechen die beiden über den Job als Kommentatorin, worauf es dabei ankommt, wie sie sich vorbereiten und vieles mehr. Außerdem reden wir über Nervosität, Druck und den Umgang damit. Wir erfahren ein Geheimnis über Vickys größten Sportmoment und lernen viel über Doppelbelastung und Herzensthemen der beiden. Zwei neue wahnsinnig charismatische Frauen, die besser nicht in unser Team passen könnten. Viel Spaß
  1. Team Members 32 – Viktoria Rebensburg und Martina Lechner
  2. Team Member 31 – Maren Schiller
  3. Team Member 30 – Sarah Milkowski

Mach es einfach - Motivationspodcast

In der heutigen Episode gibt es ein neues Format und zwar " Story time mit Ben Ouattara" .  Stell mir eine Frage für den nächsten Podcast : https://form.jotform.com/benouattara/audio-interview-form 🔥 BUCHE JETZT DEINEN KOSTENLOSEN POWERCALL MIT BEN: https://www.benouattara.com/ --- Ben Ouattara ist High-Performance und Mindset-Coach für Selbstständige und Unternehmer und hilft ihnen dabei ihre emotionalen und mentalen Blockaden aufzulösen, um ihr Business, Mindset und Leben aufs nächste Level zu bringen. Er bezeichnet sich selbst als ein "Schüler des Lebens“ und getreu seinem Motto: „Mach es einfach und mach es einfach!“ spricht er aus über 15 Jahren eigener Erfahrung, denn er hat unzählige Strategien, Tools und Techniken von den Besten der Welt gelernt und sie jeden Tag für sich selbst angewandt, um seine eigenen Limitierungen aufzulösen. 2012 wanderte er mit nur 1000 Euro in seiner Tasche nach Dubai aus, um dort seine eigene erfolgreiche Filmproduktionsfirma aufzubauen. Heute ist er einer der gefragtesten Mindset-Coaches und bricht mit seinen Gedichten, Raptexten und kreativen Videos sowie viel Humor die altmodischen und monotonen Formate der Persönlichkeitsentwicklung und hebt sie auf ein neues Level! Sein Wissen teilt er in den sozialen Medien und in seinem Podcast „Mach es einfach" der mittlerweile über 1 Millionen Downloads hat. 🔥 BUCHE JETZT DEINEN KOSTENLOSEN POWERCALL MIT BEN: https://www.benouattara.com/ ►►► MENTORING: https://www.benouattara.com/ ►►► FACEBOOK: https://www.facebook.com/benouattara ►►► FACEBOOK GRUPPE: https://www.facebook.com/groups/macheseinfachtv ►►► INSTAGRAM: https://www.instagram.com/ben_dubai82 ►►► PODCAST: https://benouattara.mykajabi.com/podcast
  1. Story time mit Ben Ouattara - Episode 1 #261
  2. Wie visualisiere ich richtig? Vermeide diese Fehler! - #260
  3. #happylist - Podgast bei Uwe von Grafenstein - #259

Dein allerliebster Sportpodcast fehlt in der Liste? Kommentiere, welche Podcasts du magst und welche unbedingt noch auf die Liste gehören.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Monetarisieren für Podcaster: Mit eigenem Podcast Geld verdienen

5 Möglichkeiten, Deinen Podcast zu monetarisieren

Der komplette Beitrag unserer 5-teiligen Reihe zum Thema Monetarisierung des eigenen Podcasts

5 Möglichkeiten, Deinen Podcast zu monetarisieren: Der komplette Beitrag

Wie kann ich mit meinem Podcast Geld verdienen?

Es gibt unter Podcastern verschiedenste Motivationen für das Betreiben ihrer Kanäle. Es kann reines Hobby sein und kreative Verwirklichung bedeuten – aber auch Geld einbringen. Wie das Monetarisieren funktionieren kann, haben wir an fünf Beispielen zusammengestellt. Damit Du entscheiden kannst, welche dieser Möglichkeiten für Dich und Deinen Kanal am besten passt, werden wir diese Finanzierungsmethoden genau unter die Lupe nehmen.

1. Sponsoring (Patenschaften/Sponsoren)

2. Affiliate Marketing (Empfehlungsmarketing)

3. Eigene Produkte verkaufen

4. Eigene Dienstleistungen verkaufen

5. Spendenaufrufe

Wir wünschen viel Spaß und Erfolg beim Umsetzen!

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Tipp der Redaktion – Interview mit Katrin Hinrichs vom „Ich frage für einen Freund“-Podcast

https://static.podcastcms.de/images/podcasts/6/918478/ich-frage-f%C3%BCr-einen-freund-der-sex-podcast-f%C3%BCr-erwachsene-podcast.png
Bild: Ich frage für einen Freund

Für das Hamburger Abendblatt podcasten Sexualtherapeutin Katrin Hinrichs und Journalist Hajo Schumacher über Sex. „Ich frage für einen Freund“ heißt das kurzweilige Format, in dem Hajos „Freund“ endlich mal seine Probleme ansprechen kann. Im Interview mit podcast.de erzählt Katrin, ob Hajos „Freund“ sich mal für die Hilfe bedankt hat und ob die jüngere Generation wirklich freizügiger ist als die ältere.

podcast.de
Aufmerksame Podcasthörer wissen es womöglich bereits, wir möchten dennoch kurz fragen: Wie kam es dazu, dass gerade Hajo Schumacher und Du für den Podcast zusammengefunden habt?

Katrin Hinrichs
Es war die Idee von Lars Heider, dem Chefredakteur des Hamburger Abendblatts. Das fand ich toll. Ich war total aufgeregt, weil Hajo ja schon eine Größe ist und ich freue mich, dass das geklappt hat.

podcast.de
Wie sind die Reaktionen auf den Podcast, hat Hajos Freund sich mal für die Hilfe bedankt?

Katrin Hinrichs
Eher die Frau von Hajos Freund. Und auch Freunde des Freundes. Die freuen sich, denn endlich kann man das Thema auch mal mit etwas Humor ansprechen und von einer anderen Seite anschauen. Außerdem habe ich nette Reaktionen von den Leuten bei mir in der Praxis erhalten und das bringt natürlich besonders Spaß.

podcast.de
„Ich frage für einen Freund“ ist ein Sex-Podcast für Erwachsene. Wie gehen diese Erwachsenen mit Themen wie Sexismus und Gleichheit um, die jüngere Generationen ja sehr umtreiben?

Katrin Hinrichs
Ich sehe es so, dass wir „Älteren“ umlernen müssen, weil wir ganz anders sozialisiert sind. Jüngere wachsen bereits damit auf und bei ihnen herrschen ganz andere Selbstverständlichkeiten also bei uns. Ich denke, da ist noch ganz viel Luft nach oben, da kann noch viel getan werden. Die Anfänge sind ja bereits da, jetzt müssen sie auch weitergeführt werden.

podcast.de
Beim Thema Sex scheint es viel Redebedarf zu geben. Reden nur vereinzelte Menschen zu wenig über Sex oder ist das ein gesellschaftlicher Befund?

Katrin Hinrichs
Reden ist nicht gleich reden. Wir reden ja alle wahnsinnig viel über Sex, wir werden ständig damit bombardiert, an jeder Litfaßsäule begegnen uns nackte Körper. Aber reden wir wirklich miteinander über Sexualität? Ich glaube, eher nicht. Ich merke das in meiner Praxis immer wieder, die Leute sind sehr schambesetzt, übrigens auch junge Leute. Da ist noch ganz viel Redebedarf, ich sehe da ein großes Tabuthema. In den Schulen wird zwar nach besten Möglichkeiten aufgeklärt, aber was Sexualität bedeutet, was sie für ein Reichtum an Gefühlen, Spüren und Spaß ist, das erzählt einem niemand.

podcast.de
Wohin zeigt der Gesellschaftstrend, werden wir insgesamt schambehafteter oder freizügiger?

Katrin Hinrichs
Das kann ich so allgemein schwer sagen, denn ich beobachte beides. Freizügiger ist man vielleicht mit dem Gedanken, dass es viele Neigungen gibt und alle im Rahmen der Einvernehmlichkeit tun dürfen, was ihnen gefällt. Auf der anderen Seite habe ich das Gefühl, dass viele Menschen eher noch schambesetzter werden. Denn viele informieren sich im Internet, aber nicht mit zuverlässigen Informationsquellen, sondern durch Pornos. Das setzt sie dann unter Druck, übrigens auch Kinder und Jugendliche. Die haben dann Probleme damit, herauszufinden, was sie überhaupt wollen. Die Möglichkeiten scheinen unendlich zu sein seit der neosexuellen Revolution Anfang des Jahrtausends, aber das persönliche Schamgefühl ist nicht weniger geworden. Ich habe den Eindruck, bei jungen Leuten sogar eher noch mehr.

podcast.de
Die Coronazeit macht es Singles schwer neue Menschen kennen zu lernen. Welche Tipps würdest du einsamen Herzen zum Valentinstag mit an die Hand geben?

Katrin Hinrichs
Falls ihr Online Dating macht, bleibt cool und bleibt bei euch. Bei all den Möglichkeiten und auch Ablehnungen braucht man ein ganz schön dickes Fell. Versucht außerdem zwischen schreiben und treffen nicht zu viel Zeit vergehen zu lassen.
Man kann sich übrigens nach wie vor draußen treffen zum Spazieren mit Abstand. Behaltet einen kühlen Kopf. Denn klar möchtet ihr eurem Gegenüber gefallen, aber das erste Treffen ist ja erst mal nur dazu da, um zu sehen, ob die Chemie stimmen könnte. Da kann man ja mal einen Kaffee trinken und schauen, ob man sich auch mehr vorstellen kann. Falls ja, dann baut über die Kommunikation Nähe auf. Das klingt altmodisch, aber funktioniert prima. Bleibt außerdem positiv, denn auch die aktuelle Lage geht wieder vorbei.

Noch mehr spannende Tipps der Expertin gibt es übrigens in der kommenden Folge von „Ich frage für einen Freund„.




Weitere Tipps der Redaktion von podcast.de

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Valentinspodcasts – Podcasts zum Valentinstag

Valentinstags Podcasts auf podcast.de
Podcasts zum Valentinstag

Für die einen ist er eine Erfindung der Blumenlobby, für die anderen ein Anlass Mitmenschen ihre Liebe zu zeigen. Wie jedes Jahr steht der Valentinstag am 14. Februar vor der Tür und mit ihm Millionen von synchron schlagenden Herzen. Wir haben euch einige Valentinspodcasts, also Podcasts für den Valentinstag zusammengestellt. Es geht, wie könnte es anders sein, um Liebe, Dating und Beziehungen.

Single Podcast zum Valentinstag – Dein Weg in eine Beziehung

Welche Frage hat ein Single Coach wohl am häufigsten zu beantworten? – Wie findet man einen Partner? Wie findet man den Richtigen? Und genau deshalb geht es in der heutigen Folge um diese Frage. Mit einem wichtigen Impuls für dich, der einmal verstanden und verinnerlicht, dein ganzes Leben verändern kann… Rabattcode „verlieben“ für 50€ Rabatt:https://frag-marie.de/online-programm/ Alles Liebe, deine Marie   *** Facebook: Frag Marie https://www.facebook.com/FragMarie/ *** Instagram: @frag.marie https://www.instagram.com/frag.marie/
  1. Wie du deinen Traummann findest (oder deine Traumfrau)
  2. Partner finden trotz Corona
  3. 12 Fragen & Antworten zu Liebe und Partnersuche
  4. Wunschpartner manifestieren in 3 Schritten
  5. Wie du dir selbst im Weg stehst

Podcast zum Verlieben am Valentinstag

Im heutigen Interview lernst du Sebastian aus Leipzig kennen. Der gelernte Einzelhandelskaufmann ist vor 2,5 Jahren von zu Hause ausgezogen und lebt jetzt mit einem Kumpel in einer WG. In seiner Freizeit liebt er seine Arbeit als Schiedsrichter und hat gelernt, sich dort auch gegen Ältere durchzusetzen. Was er gerne an sich verbessern würde und welche ehrenamtliche Tätigkeit er – trotz Corona – nicht aufgeben möchte, hört ihr in dieser Folge. Viel Spaß beim Zuhören. Wenn du Sebastian gerne näher kennenlernen möchtest, schreib uns sehr gerne eine E-Mail an podcast@frag-marie.de und wir leiten deine Nachricht weiter. Du möchtest als Single-Gast zum Kennenlernen in unserem Podcast interviewt werden? – Dann schreib uns eine E-Mail an podcast@frag-marie.de. Wir freuen uns auf deine Nachricht. Trau dich! Alles Liebe, Dein Team Frag Marie Kostenloser Online-Vortrag mit Single Coach Marie: https://frag-marie.de/online-vortrag/ Online-Programm ‘Schluss mit Single! – Dein Weg in eine Beziehung’: https://frag-marie.de/online-programm/ Buchtipp: Der Weg in eine Beziehung – 25 ehemalige Singles berichten: https://frag-marie.de/buch/ Facebook: Frag Marie https://www.facebook.com/FragMarie/ Instagram: @frag.marie https://www.instagram.com/frag.marie/
  1. Sebastian, 23, Leipzig
  2. Anabel, 32, Göttingen – Sie sucht Sie
  3. Annette, 45, München
  4. Steven, 33, Dahmetal
  5. Jasmin, 35, Leverkusen

Frischer Wind für langjährige Beziehungen Podcast

086 Die Liebe fängt da an, wo die meisten Hollywood-Filme aufhören. Dann wird es spannend und das gesamte Potenzial eurer Liebe erst wirklich sichtbar. Meist wollen wir das Verliebtsein festhalten, so kommen viele Paare zu mir und sagen „Olaf, wir wollen wieder so verliebt sein, wie ganz am Anfang“. Doch was wir vergessen: Neben all der Leidenschaft & Lust, die am Anfang da ist, gibt es auch ganz viel Unsicherheit. Mag er oder sie mich wirklich? Kann ich mich so zeigen, wie ich bin? Also, wie werden wir eigentlich durch Hollywood oder Pornos geprägt? Das Thema der heutigen Folge ♥️
  1. Was deine Liebe beeinflusst
  2. Was mir in meiner Beziehung gerade Angst macht
  3. 5 Dinge, die langjährige Paare von Frischverliebten lernen können
  4. Emotionale Ventile wirklich nutzen
  5. Die Liebe in Zeiten des Hausarrests

Liebe auf allen Ebenen-Podcast für den Valentinstag

März Horoskop: Dein März Horoskop 2021 gibt es in der heutigen Podcastfolge. Horoskope helfen uns den Monat besser zu planen und zu verstehen. Das Horoskop soll dir vor allem in der Liebe und beim Daten helfen, damit du der Liebe ein Stückchen näher kommst. Zudem habe ich eine Intention für den Monat für dein Handyscreen erstellt. Du bist herzlich dazu eingeladen diesen für dein Handy zu verwenden: Intention des Monats: Ich weiß, dass das Leben immer für mich ist! https://drive.google.com/file/d/1bdnoanMW6T2MA56Qdw5dt6XtBH142l9l/view?usp=sharing #märzhoroskop #märzhoroskop2021 #liebeshoroskop #simonejaniga ____________________________________________________________________ Du willst mehr über das Thema LIEBE lernen und das gerne mit Videos? Hast du schon meinen YouTube-Kanal abonniert 💕? https://www.simone-janiga.com/youtube ____________________________________________________________________ Du bist bereit den nächsten Schritt in der Liebe zu gehen und Liebe auf allen Ebenen zu erfahren, deinen Traumpartner endlich zu finden und Veränderung in deinem Leben einzugehen? Melde dich zum kostenlosen Beratungsgespräch 💕: https://www.simone-janiga.com/ _______________________________________________________ Möchtest du Teil einer Gruppe sein, die sich gegenseitig unterstützt und gemeinsam in ein erfülltes Liebesleben geht? Dann komm gerne in meine kostenlose Facebookgruppe 'Manifestiere dein Liebesglück'💕🧚‍♀: https://www.facebook.com/groups/enlighten.by.simone/ __________________________________________________________ Bei Fragen oder Anregungen kannst du dich jederzeit melden: 🌟 Website: https://www.simone-janiga.com/🌟 🌟 E-Mail: privat@simone-janiga.com🌟 🌟 Instagram @simone_janiga: https://www.instagram.com/simone_janiga/ 🌟 🌟 Du willst dich über mein Buch informieren?: https://www.simone-janiga.com/das-buch-der-weg-zur-erfuellung/ 🌟 __________________________________________________________ Hat dir die Folge gefallen? Ich freue mich über eine Rezension, um noch bessere Folgen für dich zu produzieren. Danke für deine Mühe 💕🧚‍♀ Du hast dir die Liebe verdient 🌟 🌟 🌟 🌟 🌟 Deine Simone
  1. März Horoskop 🌟
  2. Illusion von Liebe unterscheiden
  3. Warum Sport dir in der Liebe NICHT hilft
  4. Wenn keiner dich versteht!
  5. Wie lange lohnt es sich zu warten?

Umweltfreundlicher Valentinstag (Podcast Episode)

Vogelnistkasten bieten gerade auch im Siedlungsraum eine gute Möglichkeit, um für Höhlenbrütern das Angebot an Nistplätzen zu erweitern und damit auch einen Beitrag zur Förderung der Biodiversität zu leisten.
  1. Vogelnistkasten selber bauen
  2. Heizung auf erneuerbare Energie umstellen
  3. Umweltfreundlicher Valentinstag
  4. Heizen mit Köpfchen
  5. Reichweite im Winter

Bald ist Valentinstag (Podcast Episode)

Stephan Garkisch und Alexander Mackat haben in Berlin das Gourmet-Delivery-Startup "Sublim-Deli" gegründet. Der eine bringt das Wissen seines Sternerestaurants "Bieberbau" ein und der andere seine Erfahrungen im internationalen Food-Marketing. Von Reiner Veit
  1. Zwei Profis bringen Sterneküche nach Hause
  2. Leidenschaft für Wein und Wild – das passt zusammen
  3. Zwischen malziger Süße und Hopfenbitter: Alkoholfreies Bier
  4. Bald ist Valentinstag – Nicht vergessen!
  5. "Victualia Il Calice" – ein Restaurant wird zum Markt

Achtsamer Valentinstag für intensivere Beziehungen (Podcast Episode)

Deine neue Episode über: 3 Gründe, dein Herzensbusiness ins Leben zu rufenIn dieser Episode erfährst du…  …wieso dein Business dir mehr Umsatz bringt, wenn du Liebe & Leidenschaft integrierst…weshalb ein Herzensbusiness dich viel mehr erfüllt, als ein "normales" Business…wieso arbeiten im Herzensbusiness viiiiel einfacher ist  Ich freue mich, wenn du auf unserer Reise in das digital achtsame Zeitalter begleitest und du mich abonnierst ♡  Natürlich würde ich mich auch freuen, von dir zu hören, wenn du dein Herzensbusiness schöpfst 🙂  Viel Spaß beim Zuhören ♡ Weitere Informationen findest du auch auf www.360footsteps.at oder lass uns verbinden auf facebook.com/360footsteps.at – instagram.com/360footsteps.at – pinterest.com/360footsteps Mein Intro- und Outro-Song ist gemafreie Musik von www.frametraxx.de
  1. #05: 3 Gründe, dein Herzensbusiness ins Leben zu rufen
  2. #04: Achtsamer Valentinstag für intensivere Beziehungen
  3. #03: 3 Impulse, um morgen mit digitaler Achtsamkeit zu starten
  4. #02: Der Unterschied zwischen digitaler Achtsamkeit und achtsamer Digitalisierung
  5. #01: Digitale Achtsamkeit und achtsame Digitalisierung

Welche Podcasts hört ihr zum Valentinstag? Schreibt es uns gerne in die Kommentare <3

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Für Podcaster: Mit eigenem Podcast Geld verdienen | Teil 5: Spenden

5 Möglichkeiten, Deinen Podcast zu monetarisieren

5 Möglichkeiten, Deinen Podcast zu monetarisieren, Teil 5 von 5: Spenden.
Stock Foto von Tima Miroshnichenko via pexels.com

Mit dem eigenen Podcast Geld verdienen? Aber ich will keine Werbung in meinem Kanal! Das ist vollkommen verständlich. Dass aber nicht jede Form der Werbung Deine Zuhörer zwangsläufig abschreckt, haben wir in den bisherigen Beiträgen dieser Reihe immer wieder festgestellt. Und geschickte Methoden des Monetarisierens aufgezeigt, wie Sponsoring, Affiliate Marketing, der Verkauf eines eigenen Produkts oder einer Dienstleistung gewinnbringend in Deinen Podcast implementiert werden können.

Heute, im letzten Teil dieser Reihe geht es um eine Finanzierungsmethode, deren Erfolg schlicht und bescheiden auf gutem Inhalt und einer treuen Hörerschaft beruht.

Spenden

Monetäre Unterstützung durch Deine Zuhörer

Entweder hast Du bereits eine Basis-Hörerschaft oder Social-Media-Gefolgschaft Deines Kanals, oder diese muss noch wachsen. Doch keine der beiden Ausgangssituationen verwehrt es Dir, um eine finanzielle Unterstützung zu bitten. Zuhörer werden mit dem Ausblick auf eine kontinuierliche und hochwertige Podcastsendung Spendenbereitschaft zeigen.

Gerade als Starthilfe ist diese Methode geeignet, wenn das Interesse der Zuhörer an Deinem Kanal frisch geweckt ist und sie weiteren Folgen entgegensehen. Um einige Beispiele zu nennen, kannst Du nach Geld für die Reisekosten Deiner Gäste, für verwendete Software, ein Equipment-Upgrade oder nach einem Vorschuss für eine Merchandiseproduktion bitten, nach der sich immer mehr Hörer erkundigen.

Die größte Hürde, die dabei zu nehmen ist: Das Bitten um finanzielle Hilfe nicht als erniedrigend oder lästig wahrzunehmen. Mach dir bewusst, dass die Hörer aus Dankbarkeit spenden werden. Weil die Inhalte Deines Kanals sie berühren und weiter bringen, weil sie den Fortbestand des Podcasts unterstützenswert finden. Vergiss den Gedanken, dass ein Spendenaufruf etwas Unterwürfiges ist. Du hast Deinen Zuhörern mit jeder einzelnen Episode bereits etwas wertvolles gegeben, und sie werden dankbar sein, Dir etwas zurückgeben zu können.

Für niedrigschwellige und unkomplizierte Geldsendungen gibt es mittlerweile viele Plattformen. Ob monatliche oder einmalige Zahlungen – der direkte Zahlungsweg bei möglichst niedrigen Gebühren sollte gegeben sein, wenn Du nach einem geeigneten Spendendienst suchst. Vielleicht möchtest Du Dir auch ein Modell überlegen, wie Du Deine Unterstützer mit Bonus-Material, einem Blick hinter die Kulissen oder ähnlichen Extras für ihre Beiträge belohnen kannst. Kunden des Podcast-Hosting-Dienstes podcaster.de stellen wir einen Promotion-Link zur Verfügung, mit dem Du die Unterstützerplattform steady 3 Monate lang gebührenfrei nutzen kannst.

Bei den meisten dieser Plattformen erhältst Du eine E-Mail, wenn eine Spende getätigt wurde. Dies gibt Dir die Gelegenheit, Dich bei deinen Unterstützern zu bedanken und mit ihnen in Austausch zu kommen. So kannst Du beispielsweise erfahren, was die Hörer am meisten an Deinem Kanal schätzen und wo sie ihn entdeckt haben. Diese Erfahrungen werden Dir vermutlich die letzten Zweifel nehmen, sodass Du daraufhin mit größerem Selbstbewusstsein nach Unterstützung fragen kannst.

Fazit: Podcast monetarisieren durch Spenden

Geld kommt leider nicht von allein. Wenn Werbung und Verkauf für Dich nicht in Frage kommen, bieten Dir Unterstützungsanfragen in Form von Spenden eine gute Möglichkeit, Deinen Kanal finanziell aufrechtzuerhalten. Weise am besten in jeder Folge auf die Spendenmöglichkeit(en) hin und zeige Transparenz darüber, wofür die Spenden eingesetzt werden. Das schafft eine Bindung und Vertrauen zu der Hörerschaft und belohnt schließlich beide Seiten. Denn die Abonnenten wollen mehr von Dir hören.

Zu den vorigen Beiträgen aus dieser Reihe: Teil 1: Sponsoring | Teil 2: Affiliate Marketing | Teil 3: Eigenes Produkt verkaufen | Teil 4: Eine eigene Dienstleistung verkaufen

Resümee der Reihe „5 Möglichkeiten, Deinen Podcast zu monetarisieren“

Es gibt neben den hier besprochenen Möglichkeiten noch weitere Wege, mit Deinem Podcast Geld zu verdienen. Da wären beispielsweise das Verkaufen von exklusiven Inhalten, kostenpflichtiger Zugang zu einer Zuhörer-Challenge, das Verarbeiten des Podcast-Inhalts in beispielsweise ein Buch oder Teilnahmegebühren für eine exklusive Community rund um Deinen Kanal. Wir haben in dieser Reihe den Fokus auf möglichst direkte Monetarisierungsmöglichkeiten belassen.

Ganz gleich, welche Finanzierungsmethode Dich anspricht, die Interessen und Bedürfnisse Deiner Zuhörer sollten in jedem Fall die oberste Priorität haben. Podcast-Nutzer hören in der Regel aufmerksam zu und widmen ihre Zeit voll und ganz Deinen Themen – sie mit Werbung zu überhäufen führt mit Sicherheit zu kritischen Rückmeldungen und sinkenden Abonnentenzahlen. Bleibe Dir selbst und Deinem Kanal treu. Biete echte Lösungen und Hilfe mit den von Dir beworbenen Produkten oder Partnern an. So erhöhst Du die Chancen, Deinen Podcast erfolgreich zu monetarisieren und Deiner Hörerschaft einen echten Mehrwert zu bieten. Wir wünschen Dir jedenfalls viel Erfolg dabei und freuen uns über Deine Rückmeldung zu diesem Artikel!

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar