Fritz!Mini Produktbilder

Fritz!Mini

Ich habe neulich ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk per Post bekommen. Recht überraschend kam von meinem AVM Kontakt eine weiterer Fritz!Mini in der neuesten Hardware-Revision. Der alte Mini hatte sich nicht mehr mit der Fritz!Box verbinden wollen. Der neue tut langsam wie er sollte. Im Moment fiel mir nur noch wenig auf. So konnte ich keine Kontakte in meinem Telefonbuch anrufen.

Fritz!Mini WLAN VoIP

Positiv fiel mir dagegen die relativ neue Anrufbeantworterfunktion (Funktion der Fritzbox) auf. Der AB taucht im Menü in den internen Rufnummern auf. Den habe ich kurzerhand über ein Sprachmenü angeworfen. Die Anrufe nimmt eine freundliche Frauenstimme entgegen.

Fritz!Mini

Was eine Miniänderung doch ausmachen kann. Ich kann jetzt endlich über die Nach oben-Taste zum letzten Menüpunkt springen. Das habe ich echt vermisst!

Fritz!Mini

Die Listen der RSS-Feeds, Internetradiostationen und Podcasts wurde runderneuert und weiter ausgebaut. Das Team hat eine sehr gute Auswahl getroffen. Vermissen tue ich jetzt nur den Witze-Feed, der seit Anfang an dabei war. Der war für mich das Highlight!

Fritz!Mini

In der unteren Zeile, der Symbolzeile, wird jetzt die Uhrzeit kontinuierlich angezeigt. Das ist ebenfalls eine sinnvolle Änderung aus meiner Sicht.

Fritz!Mini

Nachtrag: Der Fritz!Mini kann ab sofort bestellt werden. Jetzt hier bestellen!

Dieser Beitrag wurde unter Hardware, Podcasting abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Fritz!Mini Produktbilder

  1. der verbindungswerker sagt:

    Der Artikel hat mir wegen eines notwendigen Akku-Tausches sehr weitergeholfen.
    Zum Öffnen des Gehäusedeckels benötigt man einen kleinen Torx-Schraubendreher.
    Es sind dann 3 Standard-Micro-Akkus, AAA, verbaut.

Kommentar verfassen