Podcast-Umfrage beendet – erste Ergebnisse

Ich danke alle, die sich die Zeit genommen haben an unserer Podcast-Umfrage teilzunehmen! Die Spezialisten von der Agentur BlueSky Media sitzen jetzt daran, die Fragebögen auszuwerten. Einige einfache Erkenntnisse kann und werde ich aber hier schon in den nächsten Tagen und Wochen veröffentlichen.

Geschlechterverteilung Am Ende der Umfrage haben wir gefragt, welches Geschlecht der Proband resp. die Probandin hat. Anders als in anderen Bereichen im Web gaben 70% der Befragten an, dass sie männlich seien. Das entspricht in etwa den Angaben aus unserem Communitybereich, wo 76% der Registrierten angaben, dass sie männlich seien. Podcasting ist vorerst weiterhin eine große Männerdomäne.

Präferenzen Wie Sie der Grafik Welche Art von Podcasts nutzen Sie? entnehmen können, nutzen 30% aller Befragten Podcasting weiterhin als reines Audio-Medium. Der Großteil derPodder (65%) konsumieren Audio- und Videopodcasts. Immerhin 5% der Befragten interessieren sich ausschließlich für Videopodcasts. Insgesamt zeichnet sich deutlich ab, dass Podcasting nicht mehr nur als reines Medium für Audioinhalte gesehen wird.

Nutzungsdauer

Die Statistik Seit wann nutzen Sie Podcasts? untermauert, was ich schon seit langem sage, Podcasting ist kein Hype und kein kurzfristiger Trend. Podcastnutzer sind dem Medium treu, wenn sie erst einmal die hochqualitativen Inhalte entdeckt und den Nutzen der Technik für sich erschlossen haben.

Dieser Beitrag wurde unter Podcasting, Umfrage veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Podcast-Umfrage beendet – erste Ergebnisse

  1. Tobi sagt:

    Danke, das sind interessante Ergebnisse, bin schon gespannt auf mehr. MfG Tobi

Kommentar verfassen