10.000 Podcasts online – Mobile Video-Downloads auf dem Vormarsch

Im Medienportal podcast.de finden Besucher neuerdings 10.000 Podcasts mit bald zwei Millionen herunterladbaren Audios und Videos. Die mobilen Downloads wachsen insbesondere bei den Videos rasant.

Ein zunehmender Trend ist durch die wachsende Verbreitung von Smartphones im Bereich der Video-Downloads zu verzeichnen. “Der Zuwachs der mobilen Zugriffe auf die tausend Videopodcasts im Verzeichnis ist überwältigend.”, sagt der Gründer des Portals Fabio Bacigalupo. Um die mobile Nutzung so einfach wie möglich zu gestalten, werden die mobilen Schnittstellen – m.podcast.de für Handys und ip.podcast.de für Smartphones – laufend dem Nutzungsverhalten angepasst. Registrierung, Podcast-Abos und Playlisten-Erstellung sind jetzt von unterwegs problemlos möglich. „Wer von unterwegs einen Video-Download anstoßen will, kann das mit jedem mobilen Endgerät. Die passende Schnittstelle wird automatisch vom System erkannt.“, erklärt Fabio Bacigalupo.

Im Podcast-Portal finden Interessierte neben täglich neuen Sendungen großer Radio- und TV-Sendeanstalten, MP3s und Videos privater Produzenten eine ständig größer werdende Anzahl an Hörbüchern. Alle Inhalte stehen als kostenloser Download im Netz. Dank des Podcast-Formats können alle Audio- und Video-Downloads automatisiert werden.

Das Internetportal podcast.de ist mit 300.000 Besuchern das größte europäische Webangebot zum Thema Podcasting. Im Verzeichnis findet der Besucher fast 2.000.000 Hörbeiträge und Videos aus 10.000 Quellen. Dank des redaktionell sortierten Kataloges und der Suchfunktion werden Podcasts einfach auffindbar. Durch Bewertungen und Kommentare der über 60.000 Mitglieder starken Community werden jeden Montag die Podcharts ermittelt. Die Inhalte können online und mobil direkt genutzt werden. Produzenten laden ihre Inhalte über den Podcast-Hoster podcaster.de hoch.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, podcast.de, Pressemitteilung abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Response to 10.000 Podcasts online – Mobile Video-Downloads auf dem Vormarsch

  1. Marcel Schmidt sagt:

    Wirklich wahnsinn dieser Markt.

Kommentar verfassen