Podcastseminar in Waldmünchen für Jugendliche

Jonathan Uhmann von der Junge Presse Bayern veranstaltet ein zweieinhalb-tägiges Seminar vom 6. – 8. Juni in Waldmünchen zum Thema Podcasting, das sich an junge Medienmacher von Schüler- und Jugendmedien sowie Medieninteressierte ab 16 Jahren richtet.

Bei diesem Seminar erlernen die Teilnehmer, wie man eine eigene Sendung macht.
Dabei soll sowohl der Umgang mit der Technik als auch die nötigen Techniken wie
Interviewführung, richtiges Sprechen vor dem Mikrofon oder „Schreiben fürs Hören“
vermittelt werden. Schritt für Schritt erarbeiten die Teilnehmer einen eigenen gebauten
Beitrag der am Ende Teil einer großen Podcastsendung sein wird. Gearbeitet wird mit
Minidiscrecordern und dem frei erhältlichen Schnittprogramm Audacity.

Die Anmeldung erfolgt über die Website www.jpbayern.de. Weitere Fragen beantwortet der Bildungsreferent Michael Hallermayer (E-Mail s. PDF) oder Tel.. 0821 / 8156620. Die Teilnahmegebühr beträgt 30 EUR bzw. für 25 EUR für JPB-Mitglieder.

Alle Infos und das Anmeldeformular finden sich auch im offiziellen Flyer (PDF).

Ich denke, das Seminar ist eine tolle Chance Näheres zum Thema Podcasting und die Möglichkeiten in der Welt der Podcasts zu erfahren!

Dieser Beitrag wurde unter Podcasting, Veranstaltung abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen