Podcast-Award

Der Podcast-Club war wieder fleißig und auch dieses Jahr wird es im Rahmen des Podcast Kongresses einen Podcast-Award geben:

Mit dem Launch der Webseite www.podcast-award.de startet ab sofort die Vorschlagsphase für den Deutschen Podcast Award 2007: Bis zum 30. November können alle Podcast-Begeisterten ihr Lieblingsformat für eine Nominierung in einer der elf Kategorien vorschlagen. Neu hinzugekommen sind unter anderem Awards für kommerzielle undjugendliche Podcaster. Eine kompetent besetzte Jury wird dann die endgültige Auswahl treffen und auf dem Deutschen Podcast Kongress die Preisträger bekannt geben. Unter allen, die Vorschläge einreichen, verlost der podcastclub – Deutscher Podcast-Kulturverband e.V. drei Eintrittskarten für den kompletten 2. Deutschen Podcast Kongress im Wert von je 249 Euro.

Über Fabio "Mr. Podcast" Bacigalupo

Seit Ende 2004 betreibt Fabio Bacigalupo das Podcast-Portal podcast.de als zentrale Anlaufstelle für die Podcast-Nutzung in Deutschland. 2010 launchte er den auf Podcast-Hosting spezialisierten Dienst podcaster.de für die Allgemeinheit. Mittlerweile betreibt er auch das Podcast-Label podlabel mit und fungiert als Co-Geschäftsführer beim Podcast-Vermarkter audiotakes.
Dieser Beitrag wurde unter Podcasting veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Podcast-Award

  1. Christian Pier sagt:

    Na das sind ja selbstbewusste Eintrittspreise.

Kommentar verfassen