1&1 Online-Videothek mit Video- und Audiopodcasts

Die 1&1 Surf & Phone Online-Videothek wird u.a. auch mit dem Abruf von Videopodcasts beworben.

1&1 Mediacenter: Podcast

1&1 Mediacenter: Podcast Audio

Der große Trend im Internet: Video-Podcasts – News, Infosendungen, Magazine und vieles mehr, die zuerst im Fernsehprogramm laufen und sich später im Internet abrufen lassen, sehen Sie mit der 1&1 MediaCenter-Box direkt an Ihrem Fernseher.

Hinter der 1&1 MediaCenter-Box steckt wohl das Fritz!Media der Berliner FIrma AVM, was im Moment nur über solche Bundles erhältlich ist. Schade eigentlich! Fritz!Media ist eine Set-Top-Box die man an ein Fernsehgerät anschließen kann und über die man, über WLAN oder Ethernet angebunden, Inhalte aus dem Internet abrufen und abspielen kann.

Wählen Sie aus zahlreichen Video-Podcast-Kategorien wie z. B. Kino-Highlights mit Trailern und
Vorschauen aktueller Kinofilme.

Die Anzahl der angebotenen Videopodcasts wird im Gegensatz zu den Audiopodcasts nicht genannt. Audiopodcasts sollen etwa 1000 Stück abrufbar sein. Audiopodcasts sind nämlich über das Angebot ebenfalls abrufbar.

Schön zu sehen, wie Podcasts, ganz gleich ob Audio oder Video, über solche Angebote den Einzug in private Haushalte finden. Und zwar dort, wo der Großteil der Konsumenten im Moment noch seine Bewegtbilder genießt – am Fernseher!

Dieser Beitrag wurde unter Geschäftswelt, Hardware abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen