Neues Feature: Statistiken für Podcaster (Preview)

Eine der Entwicklungen, die am längsten gebraucht haben, nimmt langsam Form an: der neue Podcaster-Bereich. Weil ich so häufig darauf angesprochen wurde, gehen als erstes Feature die Statistiken online. Das präsentiert sich alles noch recht farblos, aber ich hoffe ein paar Zahlen (Abonnenten / Kommentare / Besuche / Stimmen / Punkte: heute, gestern, aktueller Monat, gesamt) sind besser als gar nichts!

Um in den Genuß der Statistiken zu kommen, muss Ihr Podcast Ihrem Benutzerkonto bei podcast.de zugeordnet sein. Wenn Sie angemeldet sind, gelangen Sie über Ihr Benutzerprofil (kommt automatisch nach dem Login) über den Link Eigene Podcasts zu der Übersicht Ihrer angeeigneten Podcasts. Dort gibt es jetzt rechtsbündig unter der Podcast-ID einen Link Statistik über den Sie zu den Zahlen des jeweiligen Podcasts gelangen.

Sie haben Ihren Podcast noch nicht Ihrem Benutzerkonto angeeignet (“geclaimed”)? Das geht folgendermaßen. Rufen Sie die Detailseite Ihres Podcasts auf. Nutzen Sie dazu am Besten unsere Podcast-Suche , wenn Sie noch kein Lesezeichen auf Ihre Seite gesetzt haben. Im unteren, rechten Bereich sehen Sie eine Box mit der Überschrift Details und dort einen Link Besitz an Podcast erklären. Wenn Sie angemeldet sind und diesen Link klicken, erscheint eine kleine Abfrage. Wenn Sie das Formular durch Klick auf den Button abschicken, bestätigen Sie erstmal nur, dass Sie Betreiber / Verantwortlicher des Podcasts sind. Daraufhin erhalten Sie eine Bestätigung und eine Liste mit dem Titel Ausstehende Zuweisungen. (Hinweis: Wenn Sie bereits einen Podcast erfolgreich angeeignet haben, erscheint diese Liste weiter unten auf der Seite.) In der Liste finden Sie die Podcasts für die Sie Besitzanspruch erhoben haben. Als nächsten Schritt kopieren Sie bitte noch den XML-Kommentar aus dem Formular in Ihren Feed. Sie können den Kommentar sofort wieder entfernen, sobald Ihr Podcast Ihrem Benutzerkonto bei podcast.de zugeordnet wurde. Das Prozedere ist noch einmal in jeder Zuweisung ausführlich beschrieben. Sie erhalten dort auch einen Hinweis, was zu tun ist, falls Sie keine Möglichkeit haben, Text in Ihren Podcast-Feed manuell einzufügen.

Ich arbeite jetzt mit Hochdruck an den weiteren Features für den Podcasterbereich, die öfters angefragt wurden. Das waren insbesondere die Aktualisierung der Feed-Adresse, die Bearbeitung der Beschreibung und des Titels, die Verwaltung einzelner Episoden und die Platzierung in den Charts. Darüber hinaus haben wir noch einige andere Features in der Pipeline. Wir freuen uns aber wie immer über Ideen und Feedback, z.B. über die Kommentarfunktion des Blogs oder unser Feedback-Forum!

Dieser Beitrag wurde unter Feature, podcast.de veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen